Beitragsordnung

Dezember 2011

Gemäß § 5 der Satzung der Vereins Schulwerk Gymnasium Nonnenwerth e.V. erlässt der Verwaltungsrat folgende Beitragsordnung:

Beitragsordung des Schulwerks Gymnasium Nonnenwerth e.V.

  1. Die Mitgliedschaft im Schulwerk ist freiwillig.
  2. Mitglieder des Vereins können natürliche und juristische Personen werden, natürliche Personen jedoch erst nach Vollendung des 18. Lebensjahres. Voraussetzung für den Erwerb der Mitgliedschaft ist ein schriflticher Aufnahmeantrag, der an den Vorstand zu richten ist. Der Vorstand entscheidet über den Aufnahmeantrag nach freiem Ermessen. Bei Ablehnung des Antrags ist er nicht verpflichtet, dem Antragsteller die Gründe mitzuteilen.
  3. Mitgliedsbeiträge zum Schulwerk werden monatlich im Voraus fällig.
  4. Die Kündigung der Mitgliedschaft erfolgt mit Monatsfrist schriftlich, jeweils zum Monatsende.*
  5. Die monatliche Beitragshöhe beträgt bei
    - Eltern mit 1 Kind auf Nonnenwerth 60,00 €
    - Eltern mit 2 Kindern auf Nonnenwerth 100,00 €
    Jedes weitere Kind ist beitragsfrei.
    - Bei sonstigen Mitgliedern wird als Beitrag ein Richtwert von 10,00 €  monatlich erwartet.
    Abweichend hiervon gilt bei Studenten, Auszubildenen, Arbeitslosen ein Richtwert von 2,00 € monatlich.
  6. Freiwillige Mehrzahlungen sind willkommen und jederzeit möglich.
  7. Die geleisteten Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar. Am Ende eines Kalenderjahres wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt, für die Zahlung gemäß Ziffer 5 jedoch erst ab einem Jahresbeitrag von 120,00 €.
  8. Der Einzug erfolgt per Lastschriftverfahren, sofern nicht eine andere Zahlungsweise vereinbart wird. Die Zahlungsweise wird mit dem Aufnahmeantrag festgelegt. Die Genehmigung für das Lastschriftverfahren wird mit dem Datum des Aufnahmeantrags auf Widerruf erteilt.
  9. Mit dem Ausscheiden des letzten Kindes aus dem Gymnasium Nonnenwerth wird die Mitgliedschaft als Fördermitgliedschaft fortgesetzt, wenn keine Kündigung erfolgt. Der Beitrag als Fördermitglied berägt 10,00 € monatlich. Eine Information über den geänderten Status wird vom Schulwerk verschickt.
  10. Verminderte Beiträge können auf Antrag eingeräumt werden.

* Verzicht auf Vorgabe der Satzung

 

Bankverbindung „Schulwerk“:
Kreissparkasse Ahrweiler
BLZ 577 513 10
Konto Nr.: 40 33 11
IBAN: DE09577513100000403311
BIC: MALADE51AHR